Verspätung in der Produktion, dafür neue Software

So, Platinen sind zwar leider noch nicht da, aber die neue Software stimmt und kann verwendet werden.
Ich habe am Ende doch noch das geschafft was mich zuerst am meisten gestört hat das Ich es nicht umsetzen konnte: LCD Display.
2014-04-18 14.56.44
Das Display zeigt die Uhrzeit an und die Temperatur des LED Sensors. So hat man guten Überblick wie warm seine LEDs wirklich sind.
Untere Zeile zeigt dann (leider nur für 5) die Menge in den Voratsflaschen des Düngers an. Hierzu hinterlegt man einmal im Code die ml Menge (z.B. 500 oder 1000ml) und sieht dann wann Zeit ist zum austauschen. Auf dem Keypad kann man dann A-D Gedrückt halten um den Wert zu reseten. Das war eigentlich zum eichen der Pumpen gedacht, dies wird nun über den Serial Monitor gestartet. Jetzt setze Ich mich dran und werde neue Anleitungen schreiben und pdf dafür erstellen. Wenn dann die Platinen da sind wird es darum noch ergänzt und dann allen zugänglich gemacht.

Wer ein Display haben möchte: es funktioniert jedes 16×2 Display welches mit dem HD44780 Controller kompatibel ist. Wer die Menge an Vorat für 6 oder mehr Dünger anzeigen lassen will muss auf 20 Zeichen Displays ausweichen (3 Zeichen pro Dünger). Zusätzlich brauch man auch noch ein I2C Backpack. Achtung: Hierbei gibt es 3 verschiedene Varianten. Sie unterscheiden sich Teils dadrin wie der Chip verdrahtet ist und in der Adresse. Achtet auf eins was baugleich aussieht und die Adresse NICHT 0x20 ist. Falls doch müsst ihr die ändern.

Die Produktion hat begonnen

Es ist vollbacht! Heute ist die Bestellung für die Platinen raus gegangen. Mit der geplanten Überproduktion (Ich möchte ja auch noch paar haben) und damit es eine schöne runde Summe ergibt, wurden insgesammt 50 Platinen und KSQ in auftrag gegeben.
Dadurch steht aber auch fest das ich auf jeden Fall noch 10 in reserve habe für die jenigen die sich noch entscheiden müssen. Dann wird es aber bis Juni keine mehr geben, da ich an den nächsten 2 Projekten/Platinen dran sitze und erst wenn dies durch ist werde ich wieder neue Fertigen lassen.
DANKE an alle besteller bisher und die Jenigen die das Projekt unterstützen und mit gestalten.
Zur Info noch meine Pläne:
Wenn alles gut geht werden die Platinen um Ostern rum an mich gesendet. bis 25.4. Sollten Sie aber hier sein. Vor dem 1.5. werde Ich alle Platinen dann aan euch raus schicken.
Über Ostern werde Ich nochmal den gesammten Code Checken und ein HowTo pdf erstellen mit allen schritten und neuen Bildern (sofern Platinen da sind). Dies wird dann natürlich zum Download hier zur verfügung gestellt.
In der Zeit bis der Controller geliefert wird und ich nicht am DIY Touch Controller arbeiten kann, werde Ich an einem Code update arbeiten, da mir 2 Nette Ideen gekommen sind, ich aber nicht weiß ob ich die Umsetzen kann. Dieses soll dann auch mit dem pdf am 1.5. Raus kommen so das alle Anleitungen Final auf einem Stand sind.
Ab diesem Zeitpunkt werde ich einen Strich unter die weiterentwicklung ziehen und nur noch bugfixen falls fehler auftauchen.
Für die Zukunft ist dann geplant das Ich quasi regelmässig die Platinen fertigen lasse und auch immer paar hier habe um Wartezeiten zu verrkürzen. Nach wie vor will ich aber nicht groß Geld damit verdienen sondern nur die Weiterentwicklung refinanzieren. Aus dem Grund wird der Preis auch gleich bleiben, auch wenn ich in Zukunft Geld spare (30€ für die SMD Schablone). Da ich mit 35€ immer noch unter dem Preis der China Komponenten bin ist das denke ich fair. ;)

Von Bestellwahn und Logistik Schwierigkeiten

Die Bestellung der MiniPlatinen ist im vollem gange. Ich muss sagen ich bin sehr überrascht wie viele es am Ende geworden sind. Wo am Anfang dran gezweifelt wurde ob 20 zusammen kommen, sind mittlerweile 32 Controller und 30 KSQ Platinen in der Bestellung. Viel mehr als Ich dachte, hoffte und genügend um mir zu zeigen wie wichtig doch eine gute Automatisierung ist. Dies spornt an weiter zu machen und noch bessere Projekte zu realisieren!

Doch dabei merke Ich mal wieder wie schwer es ist so Bestellungen zu koordinieren. Jeden Tag verbringe Ich inzwischen damit Fragen zu beantworten, Geldeingänge zu checken und Listen ab zu gleichen. Rückfragen werden geschrieben und Leute angeschrieben um Daten zu ergänzen und sicher zu sein das jeder das bekommt was er möchte. Leider ist es dabei auch so das immer noch viele Zahlungen fehlen und ich hoffe das diese bis Montag eintreffen. Dann nämlich soll der Auftrag zur Produktion erteilt werden. Da alle beteiligten eine Email von mir bekommen haben müssten und Ich auch in Foren nochmal drauf hin gewiesen habe,  möchte Ich alle bitten die Überweisung schnellstmöglich durch zu führen damit Ich die Platinen in Auftrag geben kann. Wenn Ich länger warte ist das zum Leitwesen dehrer die pünktlich bezahlt haben.
Aus dem Grunde werde ich auch alle Bestellungen dessen Geld Montag nicht drauf ist stornieren und nur passende Anzahl+ kleine Überproduktion bestellen. Die ist aber erstmal reserviert für Nachträgliche Besteller und nicht spät Bezahler.
Ich hoffe Ihr habt Verständnis dafür.