MiniControl 2.0 und 1.1

Jetzt ist es doch wirklich passiert: Die letzten Platinen der MiniControl v1.1 sind abgegeben und ich habe keine mehr auf Lager… Das gute ist aber das noch ein paar der ersten Version (v1.0 mit kleinem Hardwarebug) da sind und der Nachfolger quasi in den Startlöchern steht.
Zudem muss ich auch beichten das die KSQ langsam knapp werden. Hier ist aber auch bereits wie angekündigt eine neue Version fertig die ein paar Verbesserungen hat, unter anderem dass sie im Strom selber einstellbar sind, einfacher an zu schließen sind einfach stapelbar. Genauere Infos dazu sobald verfügbar.

In den letzten Tagen wurde die Software der MiniTFT fertig gestellt und noch um ein paar nette Icons ergänzt.
Auch wenn mein Test-Display mittlerweile nen Knacks weg hat (Das kommt davon wenn man alles nur Provisorisch verlötet) möchte ich euch dies nicht vorenthalten:

2015-02-08 14.17.53

Planmäßig kommen nächste Woche die finalen Muster bei mir an und dann folgt nur noch ein kurzer Test an meinem neuen Meerwasser Cube und Süßwasser Cube bevor diese verfügbar werden.
Einzige wo ich mir noch nicht sicher bin ist die verfügbarkeit der TFT’s. Hier würde ich gerne die möglichkeit haben diese aus Deutschland zu beziehen, aber noch kein gutes Angebot gefunden. Es gibt also noch ein paar Dinge zu klären bevor alles fertig ist….

Neuer Mod der MiniControl

Ich bin öffters gefragt wurden ob es nicht auch möglich wäre mit der MiniControl Steckdosen zu schalten und 230V Verbraucher zu steuern.
Im Prinzip ja, ABER es ist dafür kaum platz auf dem Nano. daher musste ich einiges einkürzen um den nötigen Platz zu gewinnen was LED Dimmung angeht, danach war es aber möglich.
Unter https://github.com/MajorMadness/AquaGrowMiniControl_Mod steht dieser Code nun zum Download bereit und kann wenn gewollt installiert werden. Aber ACHTUNG: Er ist ungetestet und es kann sein das das display nicht richtig anzeigt. in diesem Falle schaut euch die LCD.ino an und passt es gegebenenfalls an. Auch reagiert das Keypad anders als bisher beschrieben:
A-D Steuern die Relays an/aus
1-6 Die Dosierpumpen
7-9 und * die LED’s
# schaltet in den Automatik Modus der LED
0 Setzt die Relays wieder auf den Automatik Modus.
Bevor ihr Relays ansteuert macht euch aber bitte darüber klar das ihr mit 230V hantiert. Das sollte nur von Elektrikern gemacht werden oder zumindest von diesen Kontrolliert werden!

Ich wünsche viel Spaß!