Wieviel Lumen dürfen es sein – Von Farben und Massenwachstum

Diese Woche war es soweit, Ich musste zum ersten mal die Ludwigia “Rubin” zurückschneiden. Bereits nach 3 Wochen sind 4 Triebe so hoch gewachsen das sie an der Oberfläche trieben. Also hab ich sie gekürtzt und als 3 neue Triebe wieder ein gepflanzt. Wenn die gut anwachsen hab Ich in paar Wochen so viele davon im Becken das Ich mir was neues einfallen lassen muss, aber nen guten Index habe bei allen Lumenwerten.
Insgesammt ist die Seite mit 25-35 und 50-60 Lm/L sehr grün geworden.

2013-07-17 16.57.24

Den heutigen Bericht möchte ich daher ganz gezielt dem Vergleich von Pflanzen in unterschiedlichen Lumen bereichen widmen.

Schauen wir uns erstmal an wie sich Fissidens fontanus auf der Kokusnuss am Rand von 60lm/L und 35lm/L entwickelt hat:

2013-07-17 17.00.01
Welche Seite welche ist muss ich ja kaum erzählen. Da beide nur im Randbereich stehen und daher sehr schwach beleuchtet werden ist das Wachtum gesamt sehr gering. Was aber auffällt ist der unterschied zwischen beiden und wie stark sich Licht auf das wachstum von Moos auswirken kann. Zum Glück erholt sich das von Easy Carbo geschädigte Moos auch wieder und Algen sind keine mehr zu sehen. Hier bin Ich die nächsten Wochen auch gespannt wie es sich wieder entwickelt.

Kommen wir zum Hemianthus callitrichoides ”Cuba” und  Ludwigia “Rubin” bei 15lm/L und 25lm/L:
HCC ist definitiv nicht lebensfähig bei 15lm/L… von 3 eingepflanzten Bücheln exestiert nur noch einer, und selbst der sieht schrecklich aus… Ludwigia hingegen ist unter 15lm/L wunderschön Grün geworden, bei 25lm/L zwar rot, aber die richtig rote Färbung zeigt Sie erst bei 45lm/L.

2013-07-17 17.01.47 2013-07-17 17.02.43 2013-07-17 17.04.31

Einen sehr schönen Unterschied sieht man auch bei  Alternanthera reineckii ‘Mini’. Wärend sie bei 25lm/L noch rot, aber bisschen blass ist (wie auch bei 15lm/L) entwickelt sie bei 50lm/L wunderschöne Rosa spitzen. Des weiteren habe Ich den subjektiven eindruck das sie bei 40lm/L größere Blätter entwickelt als bei 25lm/L. dort hat sie optisch (bis auf Farbe) den schönsten wuchs.

2013-07-17 16.58.35 2013-07-17 16.59.04

Zum Ende hab ich dann och ein Bild welches HCC bei 30 und 55lm/L Zeigt.

2013-07-17 16.57.47

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.